Schmaler Perlen-Armreif / pink-gold

32,00 

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Vorrätig

Die in Mali handgefertigten Armreifen sind fairtrade und werden mit viel Leidenschaft und Liebe zum Detail hergestellt. Dazu wird nach traditioneller Technik, der Stoff afrikanischer Wickelröcke, Pagnes genannt, um getrocknete Palmblätter gewickelt. Das von Laura de Monchy entworfene Perlenmuster wird eingestickt. Die Herstellung eines Armreifens kann bis zu einem ganzen Arbeitstag dauern. Wird im Baumwollbeutel geliefert.

  • fairtrade
  • handmade in Mali
  • aus recycelte Wickelröcken und Palmblätter

Durchmesser: 6,5 – 7 cm

Return to Sender verkauft handgefertigte Produkte von Frauen aus den ärmsten Regionen der Welt, um ihnen zu helfen, ein Leben für sich und ihre Familien aufzubauen. Der Erlös von Return to Sender geht direkt zurück an die Herstellerinnen –  setze ein echtes statement!

Mehr lesen

Return to Sender steht für handgefertigte Produkte von Frauen aus den ärmsten Regionen der Welt, um ihnen zu helfen, ein Leben für sich und ihre Familien aufzubauen. Der Erlös von Return to Sender geht direkt zurück an die HerstellerInnen, denen ein fairer Lohn garantiert ist, um damit die Grundbedürfnisse der Familie, Bildung für die Kinder und eine Sparquote zur Zukunftssicherung abdecken zu können.

Der Schmuck wird mit viel Sorgfalt per Hand hergestellt. Begonnen hat es mit Statement-Perlenarmbändern, die in Mali handgefertigt werden. Dazu wird nach traditioneller Technik, der Stoff afrikanischer Wickelröcke, Pagnes genannt, um getrocknete Palmblätter gewickelt. Das von Laura de Monchy entworfene Perlenmuster wird eingestickt. Die Herstellung eines Armreifens kann bis zu einem ganzen Arbeitstag dauern. Auch in Kenia gibt es Frauen, die Armbänder für Return to Sender von Hand herstellen.

"Something for you means everything for her"
Return to Sender

    Das könnte dir auch gefallen …