OrganiCup Menstruationstassen

21,99 23,99 

Enthält 10% erm. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen

OrganiCup ist eine Menstruationstasse aus 100% hypoallergenem, weichem, medizinischen Silikon. Sie ist verfügbar in drei Größen. Organicup ist eine ideale Alternative zu kostspieligen Binden und Tampons. Aber das Schönste ist: Durch Verwendung der Tasse lernen wir unsere Blutung und unseren Körper viel besser kennen und schätzen.

OrganiCup sammelt die Blutung, dadurch bleibt der pH–Wert erhalten. Reizungen und Trockenheit durch Tampons oder Binden fallen gänzlich weg.

  • OrganiCup hilft, Abfall zu reduzieren
  • OrganiCup schont die Geldtasche
  • ,,AllergyCertified“: OrganiCup wurde toxokologisch getestet und enthält keinerlei bekannte Allergene.
  • Silikon ist frei von Bleichmitteln, Chlor, Klebstoffen oder anderen bedenklichen Inhaltsstoffen.
  • Vegan und tierversuchsfrei zertifiziert durch die Vegan Society

Je nach Stärke der Periode kann OrganiCup bis zu 12 Stunden getragen werden. Nicht nur über Nacht, sondern auch bei jeglicher sportlichen Betätigung als auch beim Schwimmen schützt die Menstruationstasse bei richtiger Verwendung das Auslaufen.

Die Tasse wird in einem Bio- Baumwollbeutel geliefert, die Verpackung selbst ist aus recyceltem Karton.

Größen: OrganiCup gibt es in 3 verschiedene Größen

Mini: für Teenager
Durchmesser 37mm, Gesamthöhe 58 mm, Aufnahmevermögen 15ml

A: für Frauen unter 30, die noch keine vaginalen Geburten hatten und für sehr kleine, zart gebaute Frauen
Durchmesser 40 mm, Gesamthöhe 65 mm, Aufnahmevermögen: 25 ml

B: für Frauen die bereits vaginal entbunden haben, über 30 sind oder groß und von mittlerer bis kräftiger Statur
Durchmesser 45 mm, Gesamthöhe 70 mm, Aufnahmevermögen 30 ml

Mehr lesen

Anwendung:
OrganiCup empfiehlt, sich mit der Menstruationstasse anfangs vertraut zu machen. Die Handhabung erfordert etwas Übung. Hat man den Dreh erst heraus, möchte man OrganiCup nicht mehr missen.

  1. die Tasse jeden Monat vor dem ersten Gebrauch sterilisieren, indem Du den Cup 5 Minuten in einen Topf mit kochend heißem Wasser legst.
  2. vor dem Einführen der Tasse, die Hände gründlich waschen.
  3. Falte den OrganicCup einmal und führe ihn mit dem Stäbchen nach unten zeigend, ein. Der Cup muss sich vollständig entfalten. Führe die Tasse so weit ein, bis der Stiel nicht mehr zu sehen ist. Durch den entstehenden Unterdruck, wird die Tasse gut festgehalten und bleibt da wo sie ist.
    Wenn der Stab zu lange ist, kann er auch vorsichtig mit einer Schere gekürzt werden, jedoch nicht komplett abschneiden.
  4. Je nach Stärke der Periode, entferne die Tasse, jedoch spätestens nach 12 Stunden. Drücken die die Tasse am unteren Ende etwas zusammen um den Unterdruck zu entfernen und anschließend zieh die Tasse vorsichtig heraus. Deine Beckenbodenmuskeln sollten dabei unterstützen.
  5. Entleere den Inhalt in die Toilette - am besten auf fliessendes Wasser drauf.
  6. Danach die Wasser mit Wasser oder Reinigungstusch sauber machen. Du kannst die Tasse gleich wieder einsetzen.
  7. Erst am Ende der Periode das Sterilisieren wiederholen vor dem Einlagern in einem trockenen Tuch oder Karton.

Hier gibt’s den Link zur einfachen Videoanleitung:

https://www.youtube.com/watch?v=o9fPUfm-uYE

Material: zu 100 % medizinisches Silikon

    • Über OrganiCup

      Im Bereich der weiblichen Hygieneartikel gilt der dänische Hersteller OrganiCup als absoluter ökologischer Vorreiter. Seit der Produkteinführung im Jahr 2012 haben sich mehr als 700.000 Frauen verschiedenster Altersklassen für den Umstieg auf OrganiCup entschieden und wirken dabei mit, die Umwelt langfristig und nachhaltig zu ändern.

      Mehr Infos über OrganiCup

    Das könnte dir auch gefallen …