Versandkostenfrei ab 39,90
Kostenlose Retouren für Yoga-Mode
Ruf uns an: +43 316 712596

Schneller Beautylook für Brauen – Wimpern – Lippen

Wenn für ein ausgiebiges Beauty-Programm keine Zeit ist und es einfach schnell gehen muss, brauchst du ein Make-up, dass effektiv und praktisch ist. Mit unserem schnellen Beautylook für Brauen, Wimpern und Lippen startest du frisch und perfekt gestylt in den Tag – und siehst einfach umwerfend aus!

It’s all about the brows: Augenbrauen zum Verlieben

Beginnen wir bei den Augenbrauen. Nichts hat mehr Trends in den vergangenen Jahren durchlaufen wie die Augenbrauen. Von dünn gezupft, mit Stift übermalt bis hin zu dicht wachsenden Härchen, war alles dabei.

Der Brauen-Trend 2022 geht weiterhin zur Natürlichkeit. Soll heißen ausdrucksstarke und natürliche Augenbrauen sind angesagt.

Wir wollen für unseren schnellen Look natürlich betonte und schön geformte Augenbrauen in nur einem Schritt. Mit unseren Top 3 der beliebtesten Brauen-Produkte gelingt das im Nu:

  • Wow Brow Eyebrow Pomade
  • SPRUSSE Eye Brown Pencil “Dark Brown”
  • Grow & Fix – Augenbrauen- und Wimpernserum

Die “Wow Brow Eybrow Pomade” ist einfach mit dem Pinsel aufzutragen, trocknet schnell und hält die Brauen den ganzen Tag in Form.

Der “SPRUSSE Eye Brown Pencil” in den Farben „Dark Brown“ und „Taupe“ können die Augenbrauen einfach aber effektiv betont werden. Mit dem Bürstchen lassen sich die Härchen präzise in Form legen, so dass auch die Farbe toll einarbeiten lässt.

Das Grow & Fix Serum formt und stylt deine Augenbrauen und Wimpern auf einem Schlag. Außerdem fördert es das Wachstum deiner Wimpern und Brauen. Das klingt ganz nach Augenbrauen zum Verlieben!

Wimpern für den besonderen Augenaufschlag

Weiter geht’s mit den Wimpern. Auch in Sachen Mascara bleibt der Trend bei der Natürlichkeit. Doch Wimpern tuschen will auch gelernt sein. Und gerade, wenn es schnell gehen muss, solltest du diese Tipps beherzigen:

  • Halte das Bürstchen parallel zu den Wimpern
  • Tusche die Wimpern mit Zick-Zack-Bewegungen – das sorgt für Volumen
  • Beginne am Wimpernansatz und tusche bis zur Wimpernspitze

Unser Tipp für einen besonderen Augenaufschlag: Tusche den oberen Wimpernkranz zuerst von oben, dann von unten nochmal.

Unser schneller Beautylook schreit ganz nach unseren Naturkosmetik Mascaras. Auch hier empfehlen wir dir unsere beliebtesten Wimperntuschen:

  • Natural Vegan Mascara Beautiful Brown
  • Limitless Lash Mascara After Midnight

Der “Natural Vegan Mascara Beautiful Brown” verleiht deinen Wimpern mit nur einmal Auftragen Farbe, Länge und Volumen. Der dunkelbraune Mascara ist wasserabweisend und auch bei empfindlichen Augen verträglich. 

Noch mehr Pluspunkte: Wirkstoffe aus Kräutern und Kaffee regen das Wimpernwachstum an und sorgen für gesunde Wimpern

Für alle, die ihre Wimpern gerne klassisch Schwarz tuschen, ist der “Limitless Lash Mascara After Midnight” das passende Match. Der Mascara schenkt Volumen und Länge und verträgt sich ebenfalls bei empfindlichen Augen. Beide Mascaras sind besonders leicht aufzutragen und verschmieren nicht.

Das klingt ganz und gar nach einem besonderen Augenaufschlag mit Natural Wow-Effect.

Denn zum Küssen sind sie da: Wunderbar weiche Lippen

Last but not least sind unsere Lippen an die Reihe. In Sachen Lippen Make-up geht der Trend zu knalligen Rottönen. Für unseren schnellen Beautylook können wir dir unsere Top 3 der beliebtesten Lippenstifte ans Herz legen:

  • TAGAROT – Lipstick „Red
  • KNUTZEN – Lipgloss „Sunrise Red Shimmer“
  • Color Block Lipstick Grenadine

Und die Anwendung? Nichts leichter als das! Wenn es dir nur nach einem leichten Finish ist, nimmst du die Farbe vom Lipstick ganz einfach mit dem Mittelfinger auf und tupfst damit sanft deine Lippen ab. Sehnst du dich nach einem intensiven Farbergebnis, trägst du die Farbe direkt und mehrmals hintereinander auf.

Der KNUTZEN – Lipgloss „Sunrise Red Shimmer“ kann zart oder ausdrucksstark auch als Glossy Finish über den TAGAROT Lipstick getragen werden um die Lippen noch voller und voluminöser wirken zu lassen. Der Zitrusduft ist ein weiterer Pluspunkt. 

Was alle drei gemeinsam haben: Sie sind sanft mattierend, geben deinen Lippen Volumen und Feuchtigkeit, haben eine sehr hohe Pigmentierung und sind lange haltbar.

Mit Naturkosmetik gelingt dir der schnelle Beautylook im Handumdrehen

Egal ob Büro oder Homeoffice, Kaffeeklatsch oder Dinner – mit unserem schnellen Beautylook für Brauen, Wimpern und Lippen bist du immer top gestylt. Und ganz nebenbei folgst du dabei auch dem Make-up Trend 2022, der Natürlichkeit.

Apropos Natürlichkeit, die zählt bei unseren sorgsam ausgewählten Naturkosmetik Produkten am meisten. Denn in unser Sortiment schaffen es nur Kosmetikprodukte, wenn sie frei von jeglichen schädlichen Inhaltsstoffen sind und nachhaltig produziert wurden.

Ein weiteres Kriterium ist die Verpackung: Die Kosmetikprodukte kommen mit wenig Verpackung wie nötig aus – Stichwort Zero Waste. Und als i-Tüpfelchen kommt noch hinzu, dass wir alle Produkte selbst ausprobieren und ausgiebig testen. Daher wissen wir einfach genau, wovon wir sprechen.

Worauf wartest du noch? Entdecke unsere Naturkosmetik auch für dich – am besten für einen schnellen und angesagten Beautylook!

Hier findest du alle unsere Naturkosmetik Make-up Produkte und Lippenstifte.

OrganiCup Menstruationstasse – Vorteile und Anwendung

Hier findest Du eine kleine Einführung in die spannende Welt der Menstruationstassen. Eine grosse Empfehlung für mehr Wohlbefinden und Nachhaltigkeit.

Menstruationstasse Vorteile und Anwendung

Bereits selbst zur Menstruationstasse gegriffen? Egal ob du schon Erfahrungen mit einem Menstruationscup hast, oder dich erst dem Thema annähern willst, bei uns erfährst du worauf du beim Kauf achten solltest. Wir klären dich über die Vorteile der Menstruationstasse und zeigen dir die richtige Anwendung.  

Entscheidest du dich für eine Menstruationstasse, ist ein qualitatives Material, sowie die richtige Größe des Cups ausschlaggebend. Wir von MANGOLDS empfehlen dir unsere OrganiCup Menstruationstasse. Der OrganiCup besteht aus 100% hypoallergenem, weichem, medizinischen Silikon. Die Menstruationstasse ist AllergyCertified und somit für deinen Körper ideal verträglich.

Den veganen Menstruationscup kannst du bei MANGOLDS in drei verschiedenen Größen kaufen. Du bist dir unsicher, welche Größe für dich passend ist? In diesem Blogbeitrag  helfen wir dir die richtige Entscheidung zu treffen.

Welche Vorteile hat eine Menstruationstasse?

Eine Menstruationstasse bietet dir und der Umwelt viele Vorteile. Mit einer “Allergy Certified” getesteten Menstruationstasse, beispielsweise dem OrganiCup, schützt du deinen Körper vor allergieauslösenden Stoffen. Leider sind Allergene in Binden und Tampons oftmals enthalten. 

Ein Vorteil der Menstruationstasse ist das große Fassungsvermögen. Deine Menstruationstasse kannst du bis zu 12 Stunden lang sorgenfrei tragen. Im Gegensatz zu Binden oder Tampons trocknen deine Schleimhäute bei der Menstruationstasse nicht aus. Wenn deine Menstruationstasse voll ist, kannst du diese einfach wiederverwenden. Du brauchst dir somit keine Gedanken über genügend Tampon- oder Bindenvorrat zu machen. Der lange Schutz der Menstruationstasse gibt dir im Alltag Sicherheit und das Gefühl von Unbeschwertheit.

Die Menstruationstasse hat durch die Wiederverwendbarkeit  auch einen umwelttechnischen Vorteil. Außerdem sparst du dir mit  Menstruationstasse jede Menge Geld. Die Anschaffungskosten der Menstruationstasse sind zwar höher, aber du musst sie nur einmalig tragen. Den Menstruationscup kannst du jahrelang verwenden. Wird das Material brüchig, solltest du dir einen neuen Cup besorgen.

Hast du das gewusst?

1 OrganiCup = 528 Binden / Tampons

(Quelle: OrganiCup Website)

´

Wie verwende ich die richtige Menstruationstasse?

Vor der ersten Anwendung einer Menstruationstasse bestehen oft Unsicherheiten. Damit der erste Einsatz der Menstruationstasse sorglos verläuft, klären wir im Folgenden deine Fragen.

Wie kann ich die richtige Größe der Menstruationstasse bestimmen?

Kaufst du dir zum ersten Mal eine Menstruationstasse, solltest du vorab klären welche Größe du benötigst. Bei sehr jungen Frauen empfehlen wir unseren Mini OrganiCup. Nach einer vaginalen Geburt ist der Cup B, unsere größte Menstruationstasse, passend. Falls du noch keine Geburt erlebt hast, ist Cup A der Richtige für dich.

Größe Menstruationstasse

Wie muss die Menstruationstasse richtig eingesetzt werden?

Bevor du deine neue Menstruationstasse zum ersten Mal einsetzt, sterilisiere den Cup 3-5 in kochendem Wasser. Die Menstruationstasse darf den Topfboden beim Kochen nicht berühren! Nach jedem Zyklus solltest du den Cup erneut auskochen.  

Damit du die Tasse optimal einführen kannst, musst du deinen Cup falten und eine entspannte Position einnehmen. Wasser oder Gleitgel auf Wasserbasis unterstützt das Einsetzen der Menstruationstasse. 

Wie sitzt die Menstruationstasse richtig?

Die Menstruationstasse soll so platziert werden, dass der Stil nicht mehr sichtbar ist. Ist der Stil zu lang kannst du ihn kürzen, allerdings darf die Menstruationstasse dabei nicht eingesetzt sein.

Wann muss die Menstruationstasse gewechselt werden?

Ein Vorteil der Menstruationstasse ist die lange Tragedauer. Du brauchst deine Menstruationstasse, abhängig von der Stärke der Blutung, dadurch nur ca. alle 12 Stunden austauschen bzw. entleeren.  

Nach der Reinigung kannst du dieselbe Menstruationstasse wiederverwenden. Ein Vorteil für dich und für die Umwelt. 

Wie entferne ich die Menstruationstassen?

Die Menstruationstasse kannst du an den Seitenwänden anfassen. Im ersten Schritt löst du das Vakuum damit du den Cup dann vorsichtig herausziehen kannst.

Wie säubere ich die Menstruationstasse?

Die Menstruationstasse entleerst du im WC und reinigst sie mit fließendem warmen Wasser. Natürlich kannst du deinen Cup auch ohne Wassermöglichkeit mit Toilettenpapier sowie Reinigungsprodukten, beispielsweise von OrganiCup, säubern.

Alle Reinigungsprodukte für die sorgenfreie Verwendung deiner Menstruationstasse auf Reisen, öffentlichen Toiletten oder auch in der Arbeit findest du bei MANGOLDS.

Mit unseren Tipps bist du für deine erste Erfahrung mit der Menstruationstasse bestens vorbereitet. Falls du noch immer unsicher bist, trau dich einfach Neues auszuprobieren. Du wirst mit der Menstruationstasse deinen Körper sowie deine Blutung viel besser kennenlernen. In diesem Sinne wünschen wir dir viel Freude, die Vorteile der Menstruationstasse selbst zu entdecken. 

[/spb_text_block] [spb_text_block animation=”none” animation_delay=”0″ simplified_controls=”yes” custom_css_percentage=”no” padding_vertical=”0″ padding_horizontal=”0″ margin_vertical=”0″ custom_css=”margin-top: 0px;margin-bottom: 0px;” border_size=”0″ border_styling_global=”default” width=”1/1″ el_position=”first last”]

Bildcredits: OraniCup https://www.organicup.com/de/produkt/organicup/

[/spb_text_block] [spb_products element_name=”12091, 12348, 12367″ title=”OrganiCup” asset_type=”selected-products” category=”intimpflege” products=”12091, 12348, 12367″ display_type=”standard” display_layout=”standard” multi_masonry=”no” carousel=”no” fullwidth=”no” columns=”3″ item_count=”3″ order=”DESC” button_enabled=”yes” width=”1/1″ el_position=”first last”]

Wann ist Schmuck fair?

MANGOLDS bietet dir eine große Vielfalt an fairen Schmuckstücken. Doch was bedeutet eigentlich fairer Schmuck? Wir klären dich auf.

Wann ist Schmuck fair?

Kaufst du fairen Schmuck, schaffst du Chancen für Menschen aus benachteiligten Ländern und förderst eine soziale und wirtschaftliche Gleichstellung. Die ArbeiterInnen werden für die Schmuckherstellung nicht nur existenzsichernd entlohnt, sondern arbeiten unter sozialen und ökologisch fairen Bedingungen.

Marken wie “Return to Sender” oder “A beautiful Story” zeigen Transparenz in der Unternehmensstruktur auf und stellen den Menschen in den Mittelpunkt des Geschehens.

Fairer Schmuck bedeutet für uns auch, auf recycelte Materialien in der Herstellung zu achten. Werden recycelte Rohstoffe wie Gold, Silber oder Perlen für die Produktion von Schmuck eingesetzt, kann eine konfliktfreie Gewinnung der einzelnen Schmuckkomponenten gesichert werden.

Die Schmuckstücke von MANGOLDS werden vor der Aufnahme in das Produktsortiment auf faire Standards überprüft. Wichtig ist es uns, die ausgewählten Schmuckstücke direkt über die Hersteller zu beziehen. So gelingt uns eine klare Kommunikation und Transparenz.

Bei MANGOLDS findest du eine große Auswahl an Halsketten, Armbändern, Ohrringen und Fußketten. Unseren fairen Schmuck kannst du online oder direkt bei uns in der Griesgasse kaufen. 

Kaufst du deinen Schmuck bei MANGOLDS, leistest du einen großen Beitrag zur Chancengleichheit.

DANKE dir dafür!

[/spb_text_block] [spb_products asset_type=”best-sellers” category=”fairer-schmuck” display_type=”preview-slider” display_layout=”standard” multi_masonry=”no” carousel=”no” fullwidth=”no” columns=”2″ item_count=”8″ order=”DESC” button_enabled=”no” width=”1/2″ el_position=”last”] [spb_image element_name=”A beautiful story Schmuck” image=”26358″ image_size=”1536×1536″ frame=”noframe” caption_pos=”hover” remove_rounded=”yes” fullwidth=”no” overflow_mode=”none” image_link=”https://www.mangolds.com/produkt-kategorie/fairer-schmuck/halsketten/” link_target=”_self” lightbox=”no” intro_animation=”none” animation_delay=”200″ width=”1/2″ el_position=”first”][/spb_image] [spb_image image=”28541″ image_size=”1536×1536″ frame=”noframe” caption_pos=”hover” remove_rounded=”yes” fullwidth=”no” overflow_mode=”none” image_link=”https://www.mangolds.com/produkt-kategorie/fairer-schmuck/armbaender/” link_target=”_self” lightbox=”no” intro_animation=”none” animation_delay=”200″ width=”1/2″ el_position=”last”][/spb_image]

Steffi hat sich bei uns umgeschaut

Stefanie Luxat, Chefredakteurin des Blog-Magazins „OhhhMhhh.de“ sowie des monatlich erscheinenden Abos „Endlich Ich“. Sie schreibt komplett authentisch und mit einer ordentlich Portion Augenzwinkern über unsere Gefühle, das Zeitgeschehen, aber auf Mode und die lieben Kinder – einfach über den Mix aus Dingen, aus dem sich unser Leben auf immer wieder erstaunliche Art zusammen setzt.

Endlich Ich – mit Stefanie Luxat, Chefredakteurin OhhhMhhh.de

Stefanie Luxat, Chefredakteurin des Blog-Magazins „OhhhMhhh.de“ sowie des monatlich erscheinenden Abos „Endlich Ich“. Sie schreibt komplett authentisch und mit einer ordentlich Portion Augenzwinkern über unsere Gefühle, das Zeitgeschehen, aber auf Mode und die lieben Kinder – einfach über den Mix aus Dingen, aus dem sich unser Leben auf immer wieder erstaunliche Art zusammen setzt.
Für eine große Nachhaltigkeitsgeschichte in monatlich erscheinenden Abo „Endlich Ich“ haben Stefanie mit ihrem Team unterschiedliche, nachhaltige Ideen genauer unter die Lupe genommen. Sie hat damals Menstruationstassen getestet und ist seitdem großer Fan von der umweltfreundlichen Alternative zu Binden und Tampons. Besonders die Cups von OrganiCup haben ihr von Anfang an besonders gefallen und sind seitdem in Benutzung. Diese bestelle Steffi gerne online bei uns auf Mangolds. Stefanie Luxat: “Was ich bei Mangolds sehr mag ist, dass es neben den gängigen Naturkosmetik-Marken auch noch absolute Beauty-Newcomer zu entdecken gibt.”
 
Daher war sie auch so nett, uns ihre Lieblingsprodukte zu verraten:

“Ein solches Newcomer-Label ist zum Beispiel Manasi 7. Der „Strobelighter Eysian“ im leichten Goldton ist ein echter Geheimtipp, da er entweder als Highlighter oder als Lidschatten benutzt werden kann. Durch die cremige Textur lässt er sich ganz einfach auftragen. Ein alter, aber trotzdem sehr treuer Bekannter ist dagegen der vegane Nagellack von OZN. Der Lack ohne schädliche Inhaltsstoffe hält extrem lange und der Rotton „Merve“ ist unser absoluter Favorit. Abends vorm Schlafengehen liebe ich außerdem noch den Gesichtsroller aus Jade, der die Durchblutung des Gesichts anregt und einen gleich viel frischer aussehen lässt.

In der Digitalen Goodie Bag des Abo “Endlich Ich” gibt es diesen September sogar nochmal einen Knaller-Rabatt auf alle Bestellungen im Onlineshop von Mangolds. Komm doch mal vorbei. Ich freu mich auf dich.*

* Sollest Du diese Ausgabe versäumt haben, wende Dich gerne an feedback@mangolds.com – dann können wir da noch was machen.

Healing Kit – Balsam für Hände & Seele

Da sind wir nun gelandet. Völlig unvorhersehbar, sehen wir uns mit Herausforderungen konfrontiert, die wir uns nicht ausgesucht haben. Müssen uns fernhalten von Freunden und Familie. Stören uns an Begriffen wie Social-Distancing und einer neuen Normalität.

Tough Shit. Brüll´s raus. Verdrücke eine einsame Träne. Lass dich trösten.

Und dann – nutze die Kraft von natürlichen Aromen, die deine Lebensgeister ganz tief in Deinem Unterbewussten locken und stärken. Atme dreimal tief durch und schwelge. Geniesse den Moment der Pflege und spüre die Berührung ganz bewusst. Lass Dir Zeit. Sei sanft und dankbar für den Moment.

Neue Routine mit Genuss – Der Bio Hand Sanitizer

von Less is More übererfüllt alle Anforderungen der WHO. Der Spray ist durch einen Anteil an Aloe Vera Gel besonders hautverträglich für die Hände. Die biologischen Citurs-Aromen beleben und erfreuen das Herz.

Cold Cream für die Hände

Eine hochwertige Aufbausalbe können unsere Hände beim häufigen Waschen trotzdem brauchen. Olivenöl & Sheabutter pflegen und beruhigen die Haut. Hochwertige, vegane Wachse aus sorgfältig ausgewählten Pflanzen bilden einen nachhaltigen Schutzfilm für die Haut.

Sleep Drink bringt den Geist zur Ruhe

Kleine Helfer im richtigen Moment, machen Sinn. Und schonen Deine Kräfte für produktive Stunden am Tag. Hochwertiges CBD – kommt von der Hanfpflanze, hat aber nichts mit einem Rauschmittel zu tun – durchbricht diesen sinnlosen Kreislauf, und hilft tatsächlich effektiv beim Einschlafen. Grosse Empfehlung. Einfach mal ausprobieren. 

Belly Beauty – Destress von Innen

Nahrungsergänzungen sind kein Schutz vor Corona – soweit so klar. Die Darmflora zu unterstützen mach aber Sinn, in Zeiten von physischem Stress. Die hochwirksame Bakterienmischung aus 15 geprüften Milchsäurebakterien pflegen Darm, Verdauung und das Hautbild von innen heraus. Die streng geprüften Vitalpilze und Heilkräuter entstammen der traditionellen chinesischen Medizin und Ayurveda Lehre wie etwa Bio-Hericium Erinaceus, Bio-Triphala und Bio-Brahmi. Das Zink bewirkt einen normalen Säure-, Basen-Stoffwechsel, Vitamin B2 zaubert ein schönes, glänzendes Hautbild und unterstützt das Nervensystem.

Hast Du noch Fragen – dann schreib uns gerne!

feedback@mangolds.com

Foto: Ylumi (c) Katrin Schöning

Yoga-Matten Guide – Finde Deine Yoga-Matte

Auf der Suche nach der richtigen Yoga-Matte ist natürlich das Stichwort „rutschfest“ wichtig – aber auch natürliche Materialien und die Freude an Deiner zukünftigen Matte, die dich idealerweise täglich für eine kleine Routine auf die Matte locken kann.

Im Endeffekt kommt es auf Dich und Deine Wünsche an. Was ist Dir wichtig, wofür nutzt Du Deine Matte meistens.

Wir haben sie alle für Dich getestet und wollen Dir hier einen Überblick geben

Closed-Loop Matte

Die HejHej Matte ist die erste Cloosed-Loop Yogamatte. Die Matten werden aus sekundären Rohstoffen in Deutschland gefertigt und sind zu 100% recylebar. Ist der Lebenszyklus deiner Yogamatte beendet, retournierst du sie kostenfrei und liefert gleichzeitig Rohstoffe für die Fertigung einer neue HejHej Matte. Mit dem Kauf jeder Matte achtest du aber nicht nur auf unsere Umwelt, sondern unterstützt zugleich die soziale Initiative Earthchild Project. Ganz nach deinem Geschmack kannst du zwischen einer dunklen und hellen Matte wählen.

  • 100% recyclebar

Die Kork Matten

Die Kork-Matte mit Naturkautschuk von Yoga Design Lab ist wirklich zu 100% natürlich und das fühlt sich einfach gut an. Das symmetrische Muster hilft bei einer guten Ausrichtung. Die Matte ist einfach wunderschön und darf gerne auch im Wohnzimmer liegen bleiben. Mit 3,5 mm ist die Matte angenehm und kompakt in der Stärke. Mit 1,8 kg inklusive Tragegurt auch gut für unterwegs.

  • 100% natürlich – sehr rutschfest – wunderschön

Die Lotuscraft Korkmatten sind aus 100 % recycelbaren Materialien hergestellt. Durch den Naturkork an der Oberfläche ist die Matte angenehm soft, bietet aber dennoch ausreichend Halt. Unsere Korkmatten von Lotuscraft sind sehr leicht, geruchsneutral und mit einer Größe von 183 x 66 cm breiter als der Durchschnitt.

Je nach individuellem Geschmack kannst du beim Kauf deiner Lotuscraft Korkmatte zwischen zwei unterschiedlichen Designs wählen. Die Cork Yogamatte „Lotus“ überzeugt optisch mit einer reinen, dezenten Korkfläche. Bevorzugst du minimalistische Muster, ist Cork Yogamatte „Align“ die Passende für dich. Beide Yogamatten werde in liebevoller Verpackung geliefert und eignen sich daher optimal als Geschenk für deine Liebsten oder einfach für dich selbst.

  • 100% natürlich – breiter als der Durchschnitt – minimalistisch schönes Design 

Die Matte mit Super Grip

Die Infinity-Matte von Yoga Design Lab auf Basis von Naturkautschuk bietet die grösste Rutschfestigkeit und greift sich dabei weich, glatt und angenehm an. Mit 5 mm ist die Matte relativ stark, bleibt aber kompakt und fest auch für Balance-Übungen. Mit 2,8 kg ist sie allerdings nicht ganz leicht.

  • Extrem rutschfest für Profis

Die Yogamatte Pure von Lotuscraft besteht aus biologisch abbaubarem Naturkautschuk und ist dank innovativer PU Oberfläche extrem rutschfest. Liebst du dynamische, herausfordernde Yogastile ist durch eine maximale Dämpfung und eine Breite von 66cm ausreichend Komfort und Sicherheit gewährleistet. Die Yogamatte Pure ist in den Farben Aubergine und Schwarz erhältlich.

  • Maximale Sicherheit durch optimale Dämpfung

yogamatte-lotuscrafts-dunkel

Die leistungsstarke Allrounder-Matte

Über die OM Matten von AKO YOGA haben wir nur Positives zu berichten. Die hochwertige PVC Matte wird in Deutschland nach Ökotex Standard 100 produziert. Die Matte ist für jeden Sport geeignet und extrem haltbar – auch nach 10 Jahren weisen diese Matten keinerlei Gebrauchsspuren auf. Die Rutschfestigkeit ist sehr gut. Und Du kannst die Matte einfach mit der Waschmaschine waschen. Es gibt die Classic-Matte mit 4,5 mm Stärke, die wirklich ideal für jede Art von Sport ist. Die dünnere Variante ist natürlich noch ein bisschen leichter.

  • sehr rutschfest – super Preis-Leistungsverhältnis – besonders haltbar – für jeden Sport

AKO-Yoga-Matte-blau OM-YOGAMATTE-BRAUN-CLASSIC

Die Lotuscraft Matte Mudra ist die optimale Matte für deine universellen Yogaeinheiten. Unabhängig davon, ob du dich für Entspannungsübungen oder doch für sehr anspruchsvolle neue Übungspositionen entscheidest, die ökologische Mudra Yogamatte von Lotuscraft bietet ausreichend Dämpfung und Rutschfestigkeit. Die 183 x 61 cm großen Yogamatte ist in den Farben Schwarz und Bordeaux erhältlich.

  • ausreichend Dämpfung – Rutschfestigkeit für ein sicheres Gefühl – super Preis-Leistungsverhältnis

Die Ruhige & Sanfte

Die zweifärbige Yin Yang Matte ist extra dick und dadurch schonend für empfindliche Knie. Weich, aber trotzdem kompakt genug, um auch Balance-Figuren gut durchführen zu können. Ideal ist sie für ruhige Yoga-Einheiten, Pilates oder Rückengymnastik.

Yogamatte

Handtuch-Yoga-Matten Kombi für Sweaty Yoga

Die Yoga Combo Matte und die leichte Yoga Combo-Matten (Commuter) von Yoga Design Lab sind eigentlich eine Yogamatten-Handtuch-Kombi – ideal für Hot Yoga. Sogar bei Hot Yoga oder anderen Sweaty Yoga-Einheiten brauchst Du kein Handtuch mehr zum Auflegen. Die Mikrofaser-Oberfläche nimmt die Feuchtigkeit der Hände auf. Die Matte geht in die Dusche oder die Maschine. Für ruhiges Yoga oder, wenn Du an den Händen nie schwitzt, wirst Du mit der Matte nicht ganz happy werden. Die schönen Muster machen allerdings, lassen uns ein Auge zudrücken bei der Leistung. Manche spritzen die Matte sogar mit Wasser an für mehr Grip. Aber das lassen wir Euch über

  • wunderschön – ideal für Hot Yoga

Ultradünne Yoga-Reisematte

Die 1mm dünne Naturkautschuk Travel-Mat lässt sich einfach falten und in den Koffer stecken. Vom Material her funktioniert sie so wie die Combo-Matten – also als Handtuch-Matten Kombi – für Hot Yoga geeignet. Sie funktioniert alleine, ist aber wirklich richtig dünn – oder als Auflage für die Studio-Matte oder am Strand.

  • 1 mm dünn – faltbar – traumhafte Muster

Yoga Reisematte

Die Individuelle

Die OM-Matten haben wir für Euch in allen möglichen Spezial-Maßen:
extra lang – 2,10 m lang statt üblicherweise 1,80 m
extra breit – 80 cm breit statt üblicherweise 60 cm
extra dünn – 3 mm statt 4,5 mm und damit auch leichter
Kindermatte – 1,60 m lang

Viel Freude beim Durchstöbern.

Dieser Bericht stammt von Julia Pengg, Gründerin von mangolds.com, die seit 10 Jahren etwa 1 mal die Woche Yoga macht und dazwischen noch Sport auf den eigenen Matten.

Hast Du noch Fragen – dann schreib mir gerne – ich kann mich ewig über Yoga-Matten unterhalten 🙂

julia.pengg@mangolds.com

[/spb_text_block]

Finde zu Deiner weiblichen Super Power

Frauen könnten mehr, würden sie manchmal einfach weniger tun.

Ein Text von Anna Nussbaumer, Mentorin und Coach, apur.at

Sich als Frau nicht mit dem Zyklus zu befassen, ist wie ein Formel-1-Pilot der in einen Mini steigt und gewinnen will.

Hier kommt eine gewagte These:
Wenn Frauen beginnen, sich an ihrem monatlichen, körperlichen Rhythmus zu orientieren, gehen sie mit mehr Leichtigkeit durchs Leben.

Frauen haben oft den Anspruch, jeden einzelnen Tag gleich gute Leistungen abliefern zu müssen. Das kann nur schiefgehen. Doch warum ist das eigentlich so?
Frauen tragen ein Potenzial in sich – unbekannt und ungenutzt – von dem die meisten nicht einmal ahnen, wo die Quelle dieser Kraft liegt: Im weiblichen Zyklus.

Der Zyklus gilt als lästig
Der Zyklus wird häufig mit nicht mehr als der Menstruation und dem Eisprung in Verbindung gebracht und gilt meist als lästig. Wer würde auch auf die wahnwitzige Idee kommen, dass dem Zyklus mehr zugrunde liegt als „nervende Tage“ und „für die Reproduktion wichtig“?

Vergeudete Chancen
Sehen wir uns das etwas genauer an: Der Zyklus besteht aus vier Phasen. Jede dieser Phasen birgt ungeahnte Möglichkeiten. Durch Unwissenheit und fehlende Aufklärung laufen Frauen an diesen Schätzen Monat für Monat vorbei und vergeuden Chancen.
Was diese Phasen sind und wie du diese Chancen nutzen kannst, erfährst du hier:

Die schwarze Phase
Der Zyklus startet mit dem ersten Tag der Menstruationsblutung, die schwarze Phase beginnt. Sie steht für Tod und Neubeginn, ist vergleichbar mit dem Winter und passt so gar nicht in unseren getakteten Alltag. Jetzt ist es an der Zeit, sich Zeit für sich zu nehmen und einzutauchen in eine kuschelige Höhle. Tee, Wärmeflasche und ein gutes Buch, langsam gehen, sich erholen und Innenschau zu betreiben sollten an der Tagesordnung stehen. Der weibliche Körper benötigt 80% an Energie um den Vorgang der Menstruation vorzubereiten und vollziehen zu können. Aus diesem Grund haben Frauen kurz vor und während der Menstruation ein vermehrtes Bedürfnis nach Schlaf.

Grundsätzlich geht es in dieser Phase ums Erden, ums Neu-ausrichten, Reinigen, Loslassen und Heilen. Kurz gesagt: Es geht ums Nicht-tun – die wohl größte Herausforderung unserer heutigen Zeit.

Kennst Du in diesen Tagen Gereiztheit und Ungeduld und könntest Du manchmal so richtig explodieren? Dann merke Dir einfach, woran das liegt und versuche in der nächsten Phase eine konstruktive Lösung zu finden.

Mein TIPP: Gehe ins Nicht-tun – auch bekannt als „Wu-Wei-Methode“. Schenke dir mindestens 3 Stunden Zeit und komm in Kontakt mit dir selbst. Nützt du diese Phase richtig, ist das wie eine wichtige Trainingspause, die dir noch mehr Kraft und Energie in der nächsten Phase verleiht.

Die weiße Phase
Sie ist vergleichbar mit dem Frühling, gilt als produktivste Zeit und entfaltet sich zeitgleich mit dem Östrogen, das immer mehr zunimmt. Hast du in der schwarzen Phase Energie getankt und gut auf dich geachtet, gehst du mit einer geballten Ladung Energie in die Welt. To-do-Listen sind blitzschnell erledigt und du tust dir leicht mit allem was mit Planung, Organisation, Daten und Fakten zu tun hat. Diese Phase steht für Klarheit, einen Neustart, dein Denken ist visionär und du hast viele Ideen. Diese Phase entspricht dem Leistungsprinzip unserer Gesellschaft und ist deshalb sehr beliebt.

Mein TIPP: Setze dir ein Ziel, lenke deinen Fokus auf eine deiner vielen Ideen und setze sie in die Tat um.

Die rote Phase
Das Östrogen hat seinen Höhepunkt erreicht und läutet den Eisprung ein. Die Frau steht in ihrer vollen Blüte, Kraft und Liebe – sie strahlt. Diese Phase ähnelt dem Sommer.
Geduldig, voller Hingabe und mit sinnlicher Ausstrahlung wird die Welt beschenkt. Frauen haben in dieser Zeit ein offenes Ohr für die Sorgen ihres Umfelds. Probleme werden mit Leichtigkeit zur Lösung geführt, du bist kreativ und hast viele Ideen. Es ist der perfekte Zeitpunkt für Fototermine, Feste, Gehaltsverhandlungen und heiße Dates.

Mein TIPP: Nutze diese Phase um dich selbst auf körperlicher und seelischer Ebene zu nähren. Beschenke dich und lege die Aufmerksamkeit auf das, was in deinem Leben gut läuft und du geschafft hast.

Die violette Phase
Nun erwacht das Hormon Progesteron oder auch Gelbkörperhormon, die zweite Zyklushälfte beginnt.
Nach dem Sommer folgt der Herbst, die vielfältigste aller Jahreszeiten. Genauso wie der Herbst die Natur in ein Farbenmeer taucht, genauso verhält es sich mit den Emotionen der Frau – sie werden vielfältiger. Es öffnet sich ein Meer an Gefühlen, kreativer Power und Tatendrang. In dieser Phase zeigen sich ganz deutlich tiefe Bedürfnisse und gleichzeitig verringert sich die Toleranzgrenze in unterschiedlichsten Situationen. Dies zeigt sich oft als emotionale, scheinbar aus dem Nichts kommende Gefühlsausbrüche. Auch bekannt als PMS – prämenstruelles Syndrom.

Die Emotionen sind oft nicht kontrollierbar noch vorhersehbar und deshalb neigen Frauen in dieser Phase zu destruktiver Selbstkritik. Oft auch weil sie das Gefühl haben, die Kontrolle über sich zu verlieren.

Mein TIPP: Jetzt ist es wichtig ein Ventil für diese starken Gefühle zu finden. Sport, Kreativität durch malen, singen, tanzen. Finde eine Ausdrucksmöglichkeit deiner Gefühle, gehe in die Natur und triff dich mit Freundinnen. Selbstkritik bringt hier nichts, da sie emotionale und keine rationalen Gründe hat. Nutze diese Phase und ihre pure Handlungsenergie dafür, um liegengebliebene Projekte über die Ziellinie zu führen und deiner Kreativität Ausdruck zu verleihen.

Nachhaltiger Erfolg – Der Rhythmus des Lebens
Das sind die vier Phasen die Frauen Monat für Monat durchlaufen.

Es ist ein Rhythmus der uns lehrt, wie das Leben wirklich funktioniert.
Auf & ab. Einatmen & ausatmen. Hell & dunkel. Wie der Herzschlag selbst.
Die einzige Voraussetzung dafür ist das Einlassen auf diesen Rhythmus, was nichts anderes bedeutet, als das Einlassen auf den Körper.

Wenn Frauen beginnen, sich an diesem, an ihrem körperlichen Rhythmus zu orientieren, beginnen sie nachhaltiger erfolgreich zu sein – und zwar in allen Lebenslagen. Dies ist nicht nur ein persönlicher Gewinn für jede Frau. Es ist vielmehr auch ein Gewinn für ihre Familie, ihr Umfeld und im Großen betrachtet für die Gesellschaft.

Let ́s change the world … let ́s go with the feminine flow. #gofemgetlucky

Deine Anna.

Fotos und Content © Anna Nussbaumer
www.apur.at

Intimate Care: Connect to your super Power!

(F)all about colour: Make-up für den Herbst

Es herbstelt. Wer aber glaubt, jetzt wird es grau und trist, der liegt daneben. Wir haben uns für euch die Trendfarben in Sachen Organic Make-up für die kommende Herbst/Winter 2019/2020 Saison angesehen und müssen sagen: It’s all about colours! Denn kräftige Töne wie Pink, Orange und Lila werden auch weiterhin sowohl in der Mode als auch im Gesicht getragen. Man bekennt also Farbe! Grund genug euch unsere Neuentdeckung vorzustellen – hochwertige, natürliche Kosmetik, die hoch pigmentiert ist, untereinander kombinierbar und vielseitig anwendbar. Eine wahre Schatzkiste für Beauty Addicts.

#newin: Manasi 7 aus Schweden

Nach mehr als 25 Jahren Erfahrung als Make-up Artist und Produktentwicklerin für Beauty Brands hat sich Visagistin Susanne Manasi einen Traum verwirklicht: Die eigene High Performance Make-up Linie Manasi 7, kreiert nach den Prinzipien ihres persönlichen Zugangs zu dekorativer Kosmetik: Hochpigmentierte Produkte, die gleichzeitig einen heilenden Effekt auf die Haut haben. So verfeinern die zart schmelzenden Texturen des Labels edle, handverlesene Wildkräuter und Öle in zertifiziert biologischer Qualität. Alle Produkte sind vielseitig anwendbar und untereinander kombinierbar. Dass in kleinen Chargen und nachhaltig produziert wird, ist Susanne ebenso ein Anliegen wie die Tatsache, dass die Produkte mühelos anwendbar sind.

All Over Colours

Ein kleines Döschen, so viele Möglichkeiten! Genau das lieben wir! Eine nachhaltige Verpackung aus 32% pflanzlichen Materialien und erneuerbaren Quellen. Wiederverwendbar und kostbar. Der Inhalt: Cremige Farben für Lippen, Wangen und Augen, die sich wahnsinnig gut auftragen und je nach gewünschter Intensität aufbauen lassen.Wer sich einen “stained” Look für die Lippen wünscht, greift unbedingt zu den etwas knalligeren Tönen wie Fuchsine oder Alizarin. Neben den Signaturen Colours von Manasi 7 lieben wir auch den Bronzelighter und die Strobelighter. Einem perfekt konturierten Gesicht steht damit nichts im Wege. Tipp: Der Bronzelighter kann hervorragend mit dem Make-up gemischt werden und verleiht auch im Winter einen sonnengeküssten Teint ohne orange zu wirken.

Mix and Match: Highlighting and Contouring

5 Ideen für euren Sustainable September

Wir nehmen den Monat September zum Anlass, um auf die globale Aktion Sustainable September aufmerksam zu machen. Was für Mangolds quasi schon “täglich Brot” ist, könnte für den einen oder die andere noch völliges Neuland sein. Wir wollen euch einige Anregungen und Tipps für die Integration einiger nachhaltiger Ideen in euren Alltag liefern. Es handelt sich dabei um praktische Dinge, die eigentlich jeder ganz leicht im Tagesablauf integrieren kann.

  • Wegwerf-Wattepads gegen waschbare Reinigungspads tauschen. Wir lieben unser Make-up, genauso leicht entfernen kann man es mit wiederverwendbaren, supersoften Pads aus Baumwolle, die man ganz leicht beim nächsten Waschgang in der Waschmaschine wieder sauber bekommt.
  • Plastiktüte adé! Ein Stoffbeutel ist ein idealer Begleiter im Alltag, egal ob für die Jause am Weg ins Büro oder den Marktbesuch am Samstag. Praktisch: Man kann sie ebenso waschen und hat lange eine Freude damit.
  • Apropos Jause. Wir wickeln unser Lunch weder in Alufolie noch in ein Wegwerfpapier. Das neue It-Accessoire ist eine wiederverwendbare Lunchbox. Ganz einfach die Kollegen damit mal gehörig staunen lassen. Übrigens: Wirkt auch extrem durchgeplant und konsequent. Schon von Meal Prep gehört?! Conscious is so cool!
  •  Auf den Wochenmarkt mit… einer Tiffinbox. Beeren und Co haben wunderbar in ihr Platz und ihr erspart euch am Markt auch Mini-Plastik- oder Papierschalen. Ganz ehrlich? Was anfangs wie eine Hürde wirkt, wird euch ganz schnell superstolz machen, denn ihr seid vorbereitet und am Markstand freut man sich, dass man weniger Kosten für Verpackungsmaterial hat. Win-Win, oder?
  • Beauty goes #zerowaste. Auch im Clean-Beauty-Bereich tut sich extrem viel, was nachhaltige Lösungen betrifft. Wir haben schon einige Labels für euch im Programm, die auch bei der Wahl ihrer Verpackungen darauf achten, unserem Planeten etwas zurück zu geben. Sei es die Creme im Vollholztiegel wie bei Hetkinen oder die umweltfreundlichen Tuben aus Zuckerrohr bei Hands on Veggies…

Das neue It-Accessoire ist eine wiederverwendbare Lunchbox. Ganz einfach die Kollegen damit mal gehörig staunen lassen. Übrigens: Wirkt auch extrem durchgeplant und konsequent.

Lasst euch inspirieren…

100% verschlüsselte und sichere Zahlung

  • visa
  • mastercard
  • paypal
  • sofort

CO2-neutraler Versand

  • post
  • co2neutral
  • dhl